Donnerstag, 29. Oktober 2015

[Rezension] Broken

Broken
Autor/in: Chelsea Fine
Verlag: blanvalet 
Seitenanzahl: 320
ISBN: 978-3-7341-0013-0
Preis: 8,99 Euro
                         Amazon











Um über die Runden zu kommen, lebt und arbeitet Pixie Marshall in den Semesterferien in einem kleinen Bed & Breakfast. Nicht gerade aufregend - bis sich herausstellt, dass ausgerechnet Levi Andrews im Zimmer nebenan wohnt. Der ist unglaublich sexy - doch Pixie hatte gehofft, ihn nach einer verhängnisvollen Nacht ein Jahr zuvor nie wieder sehen zu müssen. Aber ihm aus dem Weg zu gehen ist unmöglich. Und der Sommer hat gerade erst begonnen...


Chelsea Fine lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Phoenix, USA. Sie verbringt möglichst viel Zeit damit zu schreiben und zu malen, um möglichst wenig ungeliebte Hausarbeit erledigen zu müssen. Dafür liebt sie Superhelden, Kaffee und verrückte Socken.


Verliebt, geheimnisvoll, leidenschaftlich und traurig. Das sind die Wörter die mir zu dem Buch einfallen. Es ist ein wunderschönes Buch das man einfach nicht aus der Hand legen möchte. Man versinkt sofort in die Geschichte und es gibt auch szenen, wo die Spannung zu dem Buch, aufrecht gehalten wird. Man erfährt nicht gleich von Anfang an warum Pixie und Levi sich ein Jahr nicht gesehen haben, aber dann erfährt man von dem Schicksalsschlag was die zwei durchmachen musste. Sie haben ein geliebten Menschen verloren und werden jeden Tag daran erinnert nur wen sie sich ansehen. Pixie trägt seit dem Schicksalsschlag selbst eine Narbe mit sich, die sie gerne vor Levi zu verstecken versucht. Sie waren sich auch den Gefühlen, die sie fühlten, sich erst nicht sicher. Sie fühlten sich so zueinander hingezogen aber sie können nicht mit einandern und auch nicht ohne einander. Bis zum Ende ein schönes Happy End kommt. Die Emotionen und die Leidenschaft war einfach atemberaubend und machte selbst einen so glücklich. Man kann nichts anderes als sich in das Buch zu verlieben. Ein wenig schade finde ich es aber, das es wirklich fast das ganze Buch dauert, bis sie zu ihrer Liebe stehen und sie die Vergangenheit begraben.

Das Cover ist sehr schön gestaltet und passt zu den Malereien die Pixie in dem Buch selbst macht. Der Titel sticht in einem Pinselstrich gleichen rot Ton hervor. Das verliebte Paar auf dem Cover passt sehr zu Levi und Pixie und zeigt welche leidenschaft sie verbindet.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen